Farbstoffe

Färben mit Kaltreaktivfarben

Proxion MX Farben hatte ich mir schon vor Jahren gekauft, die Anwendung erschien mir aber nach der Beschreibung in  dem dazugehörigen Merkblatt sehr kompliziert zu sein.
Im letzten Jahr habe ich dann endlich einen Färbekurs gemacht. Zu Fünft sind wir zu Martina ins Bergische Land gefahren. Dort haben wir einen lehrreichen und unterhaltsamen Tag verbracht, wegen der Winterzeit leider im neu eingerichteten tollen Färbekeller und nicht an der frischen Luft.
Wir haben zunächst Vieles theoretisch über die wichtigsten Grundlagen der Handhabung der Kaltreaktivfarben gelernt, dann durften wir mit den Farben des Farbkreises loslegen. Danach ging es weiter zu anderen wunderbaren Übungen.
Der bereitgestellte Kaffee und die Knabbereien wurden vor lauter Arbeitseifer vergessen und viel zu schnell wurde es Mittag.
Nach Pause mit der leckerer Pizza und etwas “Gequatsche ging es wieder an die Arbeit.
Tüten mit farbenfrohem Inhalt wanderten in die bereitgestellten Wannen, die Spannung stieg. Viel zu schnell war der Tag zu Ende, die Füße platt und der Rücken krumm.

DSC_0003 (2)

DSC_0004 (2)

DSC_0005

DSC_0006

DSC_0007

DSC_0008

DSC_0009

DSC_0010

DSC_0012

DSC_0013

DSC_0014

DSC_0015 (2)

DSC_0015

DSC_0016

DSC_0017 (2)

DSC_0017

DSC_0018

DSC_0019-1

DSC_0019

DSC_0020

DSC_0021

DSC_0022-1

DSC_0022

DSC_0024-1

DSC_0024

DSC_0025-1

DSC_0025

DSC_0026-1

DSC_0026

DSC_0027

DSC_0028

DSC_0029 (2)

DSC_0033 (2)

DSC_0004 (3)

BuiltWithNOF